Menschen bei einer Fortbildung

Neu: Fortbildungen bei wer|denkt|was

Ob Verkehr, Klimaschutz oder kommunaler Haushalt: Immer mehr Städte und Gemeinden binden die Bürgerinnen und Bürger in zentrale politische Themen mithilfe von Beteiligungsmaßnahmen ein. Denn es ist klar: Bürgerbeteiligung kann einen offenen Dialog zwischen den Beteiligten herstellen und führt zu einem besseren Verständnis sowie zu höherer Akzeptanz von politischen Entscheidungen.

Damit es gelingt, das große Potenzial von Bürgerbeteiligung in der Praxis zu erschließen, ist jedoch einiges an Know-how gefragt. Ob Datenschutz, Inklusion oder die richtige Kommunikation zwischen Verwaltung und Bürgerschaft: Im Rahmen der Fortbildungen vermitteln wir zu verschiedenen Themen im Bereich der analogen und digitalen Bürgerbeteiligung nötiges Prozesswissen. In den Halbtagesveranstaltungen sprechen wir zentrale Themen an, klären entscheidende Fragen und vermitteln notwendiges Know-how.

Menschen bei einer Fortbildung
© Mediteraneo, Fotolia.com

Die Fortbildungen richten sich an Mitarbeitende in Kommunen. Die Teilnahme wird durch ein Teilnahmezertifikat bescheinigt.

Alle Themen und Termine sind hier zu finden.

Kontakt und Anmeldung unter:
fortbildung@werdenktwas.de
Tel. +49 6151 62915-54