VERFAHREN

Unsere Beteiligungsplattformen bieten Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger, um mit Politik und Verwaltung in den direkten Dialog zu treten und ihre Meinung und Wünsche zu äußern. Ob in Form eines Bürgerhaushalts, einer themenspezifischen Diskussion z. B. zum neuen Rathaus oder Theater oder einer Bürgerbeteiligung am lokalen Radverkehrskonzept – der thematischen Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Dabei können Bürgerinnen und Bürger an der Sauberkeit ihres Umfelds, der Ausarbeitung von Konzepten oder der Konkretisierung von Maßnahmen in ihrer Stadt teilhaben – durch Anliegen, Fragen, Vorschläge und Bewertungen.
Wir stellen Ihnen die gängigsten Verfahren beispielhaft vor. Ihr Thema ist nicht mit dabei? Mit unserem technischen Werkzeugkasten können Sie nahezu alle Themen und Verfahren abbilden. Kontaktieren Sie uns! Die wer|denkt|was GmbH ist Spezialistin für individuelle Lösungen im Bereich der Bürgerbeteiligung.