Leo-Oh! Digitale Meldungen für mehr Transparenz in Leonberg

“Leo-Oh! ganz • schön • sauber”. “Oh, wie schön ist Leonberg, wenn wir alle gemeinsam darauf achten!”

Unter diesem Titel können die BürgerInnen und BesucherInnen Leonbergs nun Mängelmeldungen im Stadtgebiet direkt per App an die Stadt weitergeben. Damit hat die Stadt die bisherige Formular-Lösung abgelöst. In die eigens gestaltete App hat die wer denkt was GmbH städtisches Kartenmaterial eingebunden.

“Die neue App macht es für unser Mitbürgerinnen und Bürger nun noch einfacher, von unterwegs aus eine Meldung an uns zu senden”, so Oberbürgermeister Martin Georg Cohn im Amtsblatt.

Die App „Leo-Oh!“ steht in den entsprechenden Stores für Android und iOS kostenlos zur Verfügung. Die Internetseite des neuen „LeoOh!“-Mängelmelders ist erreichbar über maengelmelder.leonberg.de.

Von Stadtsauberkeit über defekte Ampeln und Straßenschilder bis hin zum Vandalismus: Für alle Arten von Schäden und Mängeln findet sich in den 16 möglichen Kategorien der richtige Platz. Auch Feedback und Lob nimmt die Stadt Leonberg über das System entgegen.