FACHKONFERENZ 2022: Programm

Hier finden Sie unser Tagesprogramm:

8:45 –
9:15 Uhr
Ankommen
9:15 –
9:20 Uhr
Begrüßung durch Theresa Lotichius (Geschäftsführerin wer denkt was GmbH)
9:20 –
9:30 Uhr
Einführung in den Tag
9:30 –
10:30 Uhr
„Bürger- und Gesellschaftsbeteiligung in der Projektförderung – Rahmenbedingungen und Herausforderungen für Klimaschutzvorhaben“, Dr. Kristin Nicolaus (Projektträger Jülich)
10:30 –
10:50 Uhr
Pause
10:50 –
12:00 Uhr
„Nachhaltige Mobilität (und Klimaschutz) gemeinsam mit Bürger*innen gestalten – Rückblick und Ausblick“, Theresa Lotichius (wer denkt was GmbH)
12:00 –
13:00 Uhr
Mittagspause
13:00 –
13:10 Uhr
Einführung in den Nachmittag
13:15 –
14:15 Uhr sowie
14:35 – 15:35 Uhr (dazwischen Pause)
Diskussionen in Kleingruppen zu folgenden Themen (2 Slots, je 1 Stunde):

  • Lebensqualität steigern durch #mobilwandel2035 – Vom Zukunftswettbewerb zur nachhaltigen und klimafreundlichen Mobilität (Expertinnen: Kathrin Schmidt & Miriam Brackelsberg, Stadt Bad Honnef)
  • Mobilitäts- & Verkehrsplanung auf gesamtstädtischer Ebene: von der Bestandsanalyse bis zum integrierten Gesamtkonzept (Experte: Dr.-Ing. Ralf Huber-Erler, R+T Verkehrsplanung GmbH Darmstadt)
  • Wer die Wahl hat, hat die Qual: Geeignete Beteiligungsverfahren für Projekte im Bereich Mobilität und Klimaschutz (Experte: Antonio Arcudi, wer denkt was GmbH)
  • angefragt: Stadt Landau, Diskussion rund um die breit angelegte Öffentlichkeitsbeteiligung zum Projekt „Klimaschutz durch Radverkehr“
15:35 –
16:00 Uhr
Kaffeepause
16:00 –
16:30 Uhr
Vorstellung der Ergebnisse der Kleingruppen
16:30 –
17:00 Uhr
Zusammenfassung und Abschluss der Veranstaltung

* Änderungen vorbehalten